6. Schritt – Optimierung

Share

7 schritte fmea schritt 6 banner

Optimierung

Wie gehabt sollen hier die notwendigen Maßnahmen zur Risikominimierung identifiziert werden, Verantwortlichkeiten und Termine für die Maßnahmenumsetzung festgelegt werden sowie die Umsetzung und Dokumentation der getroffenen Maßnahmen (einschließlich Bestätigung der Wirksamkeit), Zusammenarbeit zwischen FMEA-Team, Management, Kunden und Herstellern hinsichtlich der potentiellen Fehler, Schaffung einer Ausgangsbasis für die Verbesserung von Produkt- und/oder Prozessanforderungen und von Vermeidungs- und Entdeckungsmaßnahmen bestimmt werden. Einige der wesentlichen Änderungen sind eine detaillierte Darstellung der Optimierung, der Zusammenarbeit zwischen FMEA-Team, Management, Kunden und Lieferanten.

 

FMEA Kongress 2022 – Digital