Cyber-physisches System


Ein cyber-physisches System, engl. „cyber-physical system“ (CPS), bezeichnet den Verbund informatischer, softwaretechnischer Komponenten mit mechanischen und elektronischen Teilen, die über eine Dateninfrastruktur, wie z. B. das Internet, kommunizieren. Ein cyber-physisches System ist durch seinen hohen Grad an Komplexität gekennzeichnet. Die Ausbildung von cyber-physischen Systemen entsteht aus der Vernetzung eingebetteter Systeme durch drahtgebundene oder drahtlose Kommunikationsnetze.

Quelle: Wikipedia

Ein Vorgang, der von computerbasierten Algorithmen überwacht oder gesteuert wird. Dieser ist eng mit dem Internet und seinen Nutzern verbunden.


+ There are no comments

Add yours